flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Stabau Anbaugeräte
Neue App dokumentiert PalettentauschArchiv
Neue App dokumentiert Palettentausch
»PalletCheck Express«, eine vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML gemeinsam mit der European Pallet Association e.V. entwickelte App, dokumentiert den Palettentausch und kann so helfen, Kosten zu sparen.

Bisher müssen Paletten manuell erfasst und quittiert werden, falls der Tausch dokumentiert werden soll. Die neue App automatisiert diese Vorgänge und spart damit Zeit. Außerdem kann eine genaue Dokumentation dafür sorgen, dass Anwender weniger Paletten abschreiben müssen. Die Idee dazu stammt aus dem Forschungsprojekt »MoVET« des Fraunhofer IML. Nach Abschluss des Projekts wurde die App gemeinsam mit dem internationalen Verband »European Pallet Association e.V. (EPAL)« weiterentwickelt und wird nun auch von der EPAL Academy angeboten.

Die App funktioniert auf jedem handelsüblichen Smartphone. Der Benutzer schießt einfach ein Foto von einem Palettenstapel, die App zählt die Paletten und versendet automatisch das erstellte Tauschdokument per E-Mail, darin enthalten sind neben der exakten Anzahl der Paletten Ort und Zeit des entsprechenden Tauschvorgangs. Die enthaltenen Fotos vermitteln dabei einen zuverlässigen Eindruck der Qualität der Paletten, wie es heißt. So sei der Tausch schnell, einfach und verlässlich dokumentiert. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld: Die genaue Dokumentation vermeidet Kosten für die Abschreibung von Paletten bei allen Tauschpartnern. Eine Palette im Monat einzusparen reiche den Angaben zufolge bereits aus, um die Kosten für die App zu refinanzieren.

Die App ist zunächst nur im deutschsprachigen Raum verfügbar. Sie kostet nach einer kostenlosen Testphase von 30 Tagen 6,90 Euro pro Monat als Abonnement und ist monatlich kündbar. In den kommenden Wochen soll auch die iOS-Version der App zur Verfügung gestellt werden, in Kürze wird es sie auch in weiteren Sprachen geben. Außerdem sollen weitere Funktionen hinzukommen. In der weiteren Entwicklung könnte die App möglicherweise automatisch die Qualität der erfassten Paletten bewerten und Güteklassen zuordnen, wie es heißt. Zudem wollen die beteiligten Wissenschaftler die Möglichkeit schaffen, die Paletten automatisch im LTM-System zu verbuchen.

»PalletCheck Express«, ist im Google Play Store für Android verfügbar: play.google.com/store/apps/details?id=de.fhg.iml.palcheck
Die iOS-Version soll in den kommenden Wochen auf den Markt kommen.

www.iml.fraunhofer.de
Bild: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
21.08.2017

STILL GmbH

Karrierestart

50 neue Auszubildende haben im August ihre berufliche Zukunft beim Hamburger Intralogistikanbieter STILL begonnen. Im Rahmen eines „Welcome Days“ ...  MEHR
16.08.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Fair, sozial und solide für Mensch und Umwelt

Manuel Striebel ist Geschäftsführer bei der gleichnamigen Striebel Textil GmbH. Das Unternehmen ist Textilverwerter, Spezialist bei der Unterstützung ...  MEHR
14.08.2017

UniCarriers Germany GmbH

Zuverlässige Produktionsversorgung im Dreischichtbetrieb

Von der kleinen Schraube bis zum großen extrudierten Rohr, von der Europalette bis zum Ladungsträger in Sondergröße: Im Logistikzentrum der ...  MEHR
10.08.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Markenpartnerschaft mit MotoGP TM

Als designierter Staplerlieferant für die MotoGPTM, die FIM MotoGP Weltmeisterschaft, wird Yale 2017 in Zusammenarbeit mit lokalen Händlern für sechs ...  MEHR
08.08.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Jungheinrich und Mitsubishi Caterpillar eröffnen neues Werk in Amerika

Die Jungheinrich Lift Truck Corp. und Mitsubishi Caterpillar Forklift America Inc. (MCFA) haben am 1. August 2017 das erste Werk ihres Joint ...  MEHR
04.08.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

25 Jahre Fronius Deutschland

Die Fronius Deutschland GmbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Die Tochtergesellschaft der österreichischen Fronius International GmbH ...  MEHR
01.08.2017

Linde Material Handling GmbH

Neues Expertenteam für Intralogistiklösungen

Am 1. September 2017 tritt Markus Schmermund (49) bei Linde Material Handling die neu geschaffene Position des Vice President Intralogistic Solutions ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ