flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Konjunkturelle Entwicklung im FlurförderzeughandelArchiv
Konjunkturelle Entwicklung im Flurförderzeughandel

Die Händler und Vermieter von Flurförderzeugen zeigten sich im abgelaufenen dritten Quartal 2016 nicht unzufrieden und verzeichneten größtenteils Umsätze auf dem Niveau des Vorjahresquartals. Dies ergab der aktuelle bbi-Konjunkturtest (Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen e.V.) unter den wichtigsten Unternehmen der Branche. Für das Abschlussquartal sieht die Branche den Angaben zufolge insgesamt überwiegend gute Perspektiven.

Konstante Entwicklung auf solidem Niveau

Im Anschluss an das zufriedenstellende zweite Quartal blieb die kon-junkturelle Entwicklung in der Flurförderzeugbranche dem vorhandenen Trend und dem Umsatzniveau im dritten Quartal 2016 treu. Nach Angaben des bbi verzeichneten beim durchgeführten Test im vergangenen Quartal 55 % der Teilnehmer Umsätze auf dem soliden Niveau des vorjährigen Vergleichsquartals. Darüber hinaus brachte das Quartal mit 35 % der Befragten für gut ein Drittel der Branchenunternehmen – teils gute – Umsatzzuwächse. Umsatzeinbußen wurden demgegenüber auch von einigen Händlern gemeldet: Etwa 10 % der Testteilnehmer mussten im Quartalsvergleich rückläufige Umsätze hinnehmen.

Ausblick

Keine flächendeckenden Umsatzsteigerungen, keine dramatischen Ver-schlechterungen: Statt großer und auffälliger Veränderungen sagen die Prognosen für das Abschlussquartal 2016 ein Anhalten der bisherigen Entwicklung voraus – entsprechend äußerten sich die Teilnehmer im aktuellen Konjunkturtest für die Flurförderzeugbranche. Das heißt in Zahlen: Gefragt nach ihren Erwartungen, gingen 55% Teilnehmer von einem weiteren Anhalten der Entwicklung aus. Umsatzsteigerungen im Vergleich zum Vorjahresquartal halten etwa 40 % der Meldenden für realisierbar, während 5 % der Befragten eine weniger positive Entwicklung und damit einen Rückgang der Umsatzzahlen prognostizieren.


Quelle: Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen e.V. (bbi)
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
12.07.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Jungheinrich gewinnt German Brand Award in Gold

Im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin wurde die Jungheinrich AG in der Kategorie „Industry Excellence in ...  MEHR
09.07.2018

Combilift Ltd - Hauptsitz Irland

Feierliche Eröffnung

Combilift hat seine neue Produktionsstätte und den globalen Hauptsitz in Monaghan, Irland, offiziell eröffnet. Das Unternehmen feierte gleichzeitig ...  MEHR
05.07.2018

UniCarriers Germany GmbH

Ausgezeichnetes Produktdesign

Der neue UniCarriers-Elektro-Gegengewichtsstapler TX3 überzeugt in Sachen Design: Das bestätigte die rund 40-köpfige Fachjury des Red Dot Awards. Sie ...  MEHR
03.07.2018

STILL GmbH

Leicht, sicher und wirtschaftlich

Mit einer komplett neuen Generation Hochhubwagen ist die Hamburger STILL GmbH kürzlich auf den Markt gekommen. Es handelt sich hierbei um Fahrzeuge ...  MEHR
29.06.2018

CLARK Europe GmbH

Raumwunder mit hoher Tragkraft

Clark hat seine robusten Treibgasstapler der CGC-Baureihe neu aufgelegt. Die Stapler mit Bandagenbereifung und Tragfähigkeiten von 4 bis 7 to eignen ...  MEHR
26.06.2018

Linde Material Handling GmbH

Mietkonzept für Lithium-Ionen-Batterien

Geringerer Energieverbrauch, hohe Verfügbarkeit, einfaches Handling und vieles mehr – die Lithium-Ionen-Technik verschafft Intralogistikern ein ...  MEHR
21.06.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Neues Service-Tool T-Stream

Globale Trends wie E-Commerce und Digitalisierung verändern die Intralogistik rasant. Eine hohe Auslastung ist gefragt. Toyota Material Handling ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ