flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Yale
bbi-Konjunkturbericht: Neben stagnierenden Umsatzzahlen auch Zuwächse im FlurförderzeughandelArchiv
bbi-Konjunkturbericht: Neben stagnierenden Umsatzzahlen auch Zuwächse im Flurförderzeughandel

Im Handel und in der Vermietung von Flurförderzeugen entwickelten sich die Umsatzzahlen im Startquartal 2014 weitgehend entsprechend der zu Jahresbeginn geäußerten Erwartungen. Dies ergab der aktuelle bbi-Konjunkturtest unter den wichtigsten Branchenunternehmen. So verzeichneten im ersten Quartal des Jahres ca. 50 % der befragten Unternehmen Umsätze auf dem Niveau des Vorjahres. Demgegenüber konnten 45 % der Meldenden ihre Umsatzzahlen steigern, die restlichen 5 % der Befragten mussten rückläufige Umsätze hinnehmen, wie es heißt.
Für das laufende zweite Quartal 2014 hätten sich
In puncto Umsatzzuwächse erwies sich der Blick auf deren Höhe als interessant: So konnten insgesamt 10 % der Testteilnehmer, die Zuwächse meldeten, ihre Umsätze um bis zu 5 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum steigern. Umsatzsteigerungen zwischen 5 % und 10 % wurden von 15 % der meldenden Flurförderzeughändler erzielt. Weitere etwa 20 % der Zuwachsmeldenden konnten den Angaben zufolge gegenüber dem Vergleichsquartal ein Plus von über 10 % realisieren. Mit diesen Ergebnissen konnte sich die Branche zwar insgesamt gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres verbessern, als wirklich zufriedenstellend wurden die aktuellen Umsatzzahlen aufgrund des niedrigen Vorjahresniveaus jedoch zumeist nicht empfunden.

Für das laufende zweite Quartal 2014 hätten sich die Befragten entsprechend der Ergebnisse des Startquartals mit moderat positiven Umsatzerwartungen geäußert. So gingen in der aktuellen Untersuchung gut 55 % der meldenden Händler von Umsätzen auf dem Niveau des Vorjahresquartals aus, etwa 40 % der Befragten würden aber mit steigenden Umsatzzahlen rechnen. Gleichzeitig erwarten aber immerhin noch 5 % der Testteilnehmer sinkende Umsätze gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres.

Quelle: Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen e.V. (bbi)
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
17.10.2017

STILL GmbH

Ausbau von Dienstleistungen

Das Geschäft mit Flurförderzeugen besteht längst nicht mehr nur aus dem Verkauf von Neufahrzeugen. Umfangreiche Dienst- und Serviceleistungen rund um ...  MEHR
12.10.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Erfolgreicher Einstieg

Dank des Kurzzeitmiet-Programms von Yale sind Yale Europe Materials Handling und MotoGP™ Unternehmensangaben zufolge erfolgreich in ihre neue ...  MEHR
10.10.2017

Linde Material Handling GmbH

Weitere Lithium-Ionen-Technik am Start

Bis zum Ende des Jahres plant Linde sein Portfolio an Flurförderzeugen mit Lithium-Ionen-Batterie weiter kräftig aufzustocken. Nach Herstellerangaben ...  MEHR
06.10.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Mehr Energie in jeder Batterie

Energieeffizienz ist im Basler Logistikzentrum der Rhenus Contract Logistics AG oberstes Ziel: Der Standort ist nicht nur nach ISO 14001 ...  MEHR
04.10.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Lithium-Ionen-Großauftrag

Mit mehr als 1.000 Lithium-Ionen-Fahrzeugen hat der Intralogistikkonzern Jungheinrich eigenen Angaben zufolge den größten Auftrag für Flurförderzeuge ...  MEHR
28.09.2017

efatec GmbH

Elektro Schlepper für LKW-Trailer-Handling

LKW-Auflieger und LKW-Anhänger lassen sich gewöhnlich nur mit einem LKW bewegen. Das erschwert das Handling auf begrenztem Raum und ist nur möglich, ...  MEHR
28.09.2017

UniCarriers Germany GmbH

TERGO-Produktfamilie erweitert

Die ergonomische Schubmaststapler-Baureihe TERGO von UniCarriers hat Zuwachs bekommen: Ab sofort ergänzt der TERGO UHD 160 mit Traglasten von 1,6 t ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ