flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Combilift
Vierwege-Kompaktstapler von der grünen InselArchiv
Vierwege-Kompaktstapler von der grünen Insel
Nun folgt Combilifts CB mit 2,5 t und anderem Preis
Nun folgt Combilifts CB mit 2,5 t und anderem Preis
Der TCM-Acroba war weltweit bisher der einzige Stapler, der wie ein Frontstapler aussah, aber auch quer zur Fahrtrichtung, also als Seitenstapler einsetzbar war. Combilift gab der STW-Redaktion die Möglichkeit, an einem geheimen Ort in Deutschland den neuen CB probe zu fahren, ein Dreirad-Kompaktstapler mit 2,5 t Traglast, der ein richtiger Vierwegestapler ist, denn analog zu den übrigen Combilift-Modellen kann die Lenkart per Joystick von Längs- auf Querfahrt umgestellt werden, dank der flexiblen Lenkung kann das Gerät aber auch komplizierte Fahrfiguren, Kurven etc. fahren und sich fast um die Hochachse drehen. Wir fuhren ein Vorseriengerät mit GM-Gasmotor und Triplexmast. Die Steigfähigkeit des Gerätes, das insbesondere im Bereich Baustoffhandel seinen Markt finden wird, wird mit 10 % angegeben. Der nur 1.550 mm lange Stapler (Gegengewicht bis Gabelträger) hat eine seitlich montierte Treibgasflasche, die unter dem Sitz hervorgezogen wird, interessant die ganz nach links versetzte Fahrerposition. Nur der linke Hubgerüstträger läuft durch das Blickfeld - der Fahrer sieht einigermaßen entspannt zu beiden Seiten des Hubgerüstpaketes auf die Last. Cascade-Zinkenversteller ist serienmäßig, weitere Features werden wir etwas nachreichen.

Der Triplexmast bringt es auf praxisgerechte 4.550 mm Hubhöhe, was für das Gros der Einsätze langen sollte.
Der TCM-Acroba war der erste Frontstapler mit Vierwege-Lenkung
Der TCM-Acroba war der erste Frontstapler mit Vierwege-Lenkung
Bisher haben sich Kunden für Vierwegestapler, die aussehen wie Frontstapler, kaum erwärmen können, sieht man von ganz seltenen Einsatzfällen ab. Sowohl das TCM- wie auch das Combilift-Produkt eifern um Kunden, die schmale Lager, enge Tordurchfahrten und ein sehr gemischtes Aufkommen an Paletten und gelegentlichem Langgut aufweisen. Very charming: Der CB hat hydrostatischen Allradantrieb, wird also beladen auch Rampen in Querfahrt bezwingen, oder sich bei Unebenheiten „durchs Gelände fressen” können, ein Vorteil, den andere Geräte nicht bieten.

Nachteilig ist natürlich die erhebliche „Packungsdichte” von Antrieb und Hydraulik auf der rechten Fahrzeugseite, aber das geht nun mal nicht anders, und, so bestätigen es uns Händler immer wieder: „allzu viel zu warten gibt's an den irischen Produkten nicht” - also, Markteinführung ab Herbst 2008, STW kann schon jetzt Vorführungen vermitteln.

Quelle: www.staplerworld.com
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
21.06.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Neues Service-Tool T-Stream

Globale Trends wie E-Commerce und Digitalisierung verändern die Intralogistik rasant. Eine hohe Auslastung ist gefragt. Toyota Material Handling ...  MEHR
18.06.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Optimale Performance bei minimalem Stromverbrauch

In der Produktionslogistik setzt Lebensmittel-Hersteller FELIX Austria seit Jahren immer mehr auf batteriebetriebene Flurförderzeuge. Schritt für ...  MEHR
14.06.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Lithium-Ionen-Großauftrag

Der mexikanische Logistikdienstleister Seglo Logistics, eine Tochter der Wolfsburger Schnellecke Gruppe, hat bei Jungheinrich 19 Schubmaststapler vom ...  MEHR
12.06.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Conti und Toyota starten Kooperation

Continental und Toyota Material Handling schließen sich nach Unternehmensangaben zusammen: Alle Traigo80 Gabelstapler, die seit dem 01. April 2018 ...  MEHR
08.06.2018

UniCarriers Germany GmbH

Wechsel an der Spitze

Führungswechsel bei der UniCarriers Europe AB mit Hauptsitz im schwedischen Mölnlycke: Als neuer Präsident verantwortet Masashi Takamatsu seit dem 1. ...  MEHR
06.06.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Yale erweitert Schlepperproduktreihe

Yale Europe Materials Handling erweitert seine Schlepperproduktreihe um zwei neue Modelle mit höheren Zuglasten. Der Yale® 3-Rad-Schlepper MT70 und ...  MEHR
05.06.2018

Linde Material Handling GmbH

Innovation zum Ausgleich von Bodenunebenheiten

Die Neuentwicklung des hochreaktiven Assistenzsystems Active Stability Control (ASC) von Linde Material Handling soll Schmalganggeräte künftig ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ