flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de

Arbeitsplatz LagerArchiv
Arbeitsplatz Lager

Detaillierte Studien von Crown-Ingenieuren zum Kommissionierablauf führten zur Entwicklung der neuen Serie GPC 3000. Man stellte fest, dass bis zu 90% der typischen Aufgaben des Kommissionierzyklus - Gehen, Entnehmen, Beladen, Etikettieren, Zählen, Verpacken – nicht auf dem Gerät durchgeführt werden. Daher hat sich der Hersteller auf wesentliche Funktionen konzentriert, welche die Bewegungen des Bedieners im Zusammenspiel mit dem Gerät beim Kommissionieren reduzieren und vereinfachen sollen. Das Ziel: 100% Effizienz bei allen Kommissionieraufgaben zu erreichen.

Die Modellvielfalt reicht vom Einsteigergerät mit einer Tragfähigkeit von 2000 kg bis hin zum komplexen Kommissioniergerät mit einer Tragfähigkeit von 2700 kg. Die Serie wird mit unterschiedlichen Gabellängen, optionalen Zusatzausstattungen und unterschiedlichen Batteriefächern angeboten. Ebenfalls erhältlich sind Modelle mit Gabellängen für eine oder zwei Paletten, sowie die Option Plattformhub für häufige Kommissionieraufgaben in der zweiten Regalebene. Ein innovatives Design, eine fortschrittliche Technologie und eine robuste Konstruktion sollen Produktivität, Sicherheit und Langlebigkeit der in Deutschland produzierten Serie gewährleisten.

Der Bediener braucht einen aufgeräumten Arbeitsplatz, um gut und produktiv zu arbeiten. Wenn Werkzeuge und Materialien für den Kommissioniervorgang übersichtlich positioniert sind, macht dies gewiss einen Unterschied. Mit dem Work AssistTM-Zubehör bietet Crown hier ein flexibles Ausstattungssystem, das Komfort und Sicherheit verbessern soll. Die breite Auswahl beinhaltet Klemmbrett, Scannerhalterung, Müllbeutelhalterung und Folienhalter, sowie diverse Lastablagen und Stautaschen für zusätzliche Dinge und persönliche Gegenstände.

Reaktionsschnelle Bedienfunktionen unterstützen den Bediener beim Umsetzen des Staplers. Liegen Kommissionierplätze eng beieinander, hat er mit dem Pick Position ControlTM System die Möglichkeit, das Gerät zum nächsten Entnahmeort zu führen, ohne selbst einzusteigen. Der an der Rückenlehne angebrachte Schalter ist von außen leicht erreichbar, spricht ohne Verzögerung an und bremst bei Freigabe das Gerät sofort ab. Das Mitführen des Staplers über die ergonomische X10® Deichsel – seitlich von außen per Daumenschalter zu bedienen – ist eine weitere Möglichkeit, den Kommissionierprozess zu beschleunigen.

Eine herunterklappbare Trittstufe ermöglicht, Waren, die bis auf zwei Meter Höhe gelagert werden, zu erreichen. Dies soll nicht nur den Bediener beim Kommissionieren unterstützen, sondern auch eine optimale Raumausnutzung des Warenlagers gewährleisten.

Die Bedienerplattform der Serie GPC 3000 ist so konstruiert, dass Ein- und Aussteigen so bequem wie durch eine offene Tür zu gehen ist. Ein breiter Durchgang mit abgerundeten Konturen und ein niedriger Einstieg von 130 mm machen das möglich. Eine ergonomisch geformte Rückenlehne, Knieschutzpolsterung und eine voll gefederte Bedienerplattform steigern den Komfort.

Für häufige Kommissionieraufgaben in der zweiten Regalebene bietet Crown Modelle mit Plattformhub. Bei schweren oder sperrigen Produkten platzieren die Modelle mit Scherenhub die Gabeln in der richtigen Höhe, wodurch unnötiges Heben und Bücken des Bedieners hinfällig werden soll.

Ruckfreies Anfahren und Beschleunigen sowie die elektrische Lenkung erlauben präzises und direktes Steuern. Das wartungsfreie e-GenTM-Bremssystem gewährleistet eine gleichmäßige, zuverlässige und langfristige Bremsleistung.

Aus ökologischen und ökonomischen Erwägungen setzt man bei Crown auf höhere Leistung bei geringerem Energieverbrauch. Das Ergebnis ist eine Kombination aus der umfassenden Systemsteuerung Access 1 2 3 und effizienten Wechselstrommotoren. Access 123 bietet eine sichere und einfache Bedienung sowie ein innovatives Diagnosesystem. Es analysiert kontinuierlich Faktoren, die Leistung und Sicherheit beeinflussen können, wie Last, Fahrgeschwindigkeit, Lenkwinkel. Das intuitive Display liefert Bedienern und Servicetechnikern wertvolle Informationen wie Systemanzeigen, Bedienungshinweise oder programmierbare Leistungseinstellungen. Das InfoPointTM-System ergänzt dieses Diagnosesystem durch einen gut verständlichen Fehlersuchprozess.

Bilder: Crown
www.crown.com
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
14.12.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Neuer Schlepper für Schwerlasten

Jungheinrich hat kürzlich seinen neuen Elektro-Sitzschlepper EZS 7280 vorgestellt. Mit bis zu 28 Tonnen Zugleistung ist er Herstellerangaben zufolge ...  MEHR
11.12.2017

UniCarriers Germany GmbH

UniCarriers Spain unter neuer Leitung

Iñigo Gomariz Díaz übernahm mit Wirkung vom 1. November 2017 die Leitung der UniCarriers Manufacturing Spain S. A. mit Sitz in Pamplona. In der ...  MEHR
07.12.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Schluss mit Geräte-Wirrwarr

Mietstapler spielen im Portfolio von Flurförderzeug-Händlern eine wichtige Rolle – sei es, um Bedarfsspitzen bei den Kunden abzudecken oder um neue ...  MEHR
05.12.2017

Linde Material Handling GmbH

Mehr Durchblick für mehr Sicherheit

Der Name ist Programm: Das neue Zinkenverstellgerät „View“ von Linde Material Handling soll insbesondere beim Ein- und Auslagern für eine deutlich ...  MEHR
01.12.2017

Hawker GmbH

Cloud-basiertes Batteriebetriebs-Managementsystem

Mit dem neuen Xinx™-System hat EnerSys® jetzt ein intelligentes und anwenderfreundliches Batteriebetriebs-Managementsystem auf Cloud-Basis ...  MEHR
29.11.2017

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Lagern und Kommissionieren auf engstem Raum

Schmalgangstapler sind heute aus großen Logistik- und Verteilerzentren nicht mehr wegzudenken und gehören weitestgehend zum Standard. Toyota Material ...  MEHR
27.11.2017

dhf Intralogistik - agt agile technik verlag GmbH

Neue Weltranglisten-Ausgabe Flurförderzeuge

Aktuelle Informationen und Daten zu Markt und Technik des Flurförderzeugemarktes sind auch in diesem Jahr die exklusiven Themen der dhf Intralogistik ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ