flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Stabau Anbaugeräte
Dienstleistungen beleben Umsätze des Flurförderzeughandels im zweiten Quartal 2004Archiv
Dienstleistungen beleben Umsätze des Flurförderzeughandels im zweiten Quartal 2004
Der deutsche Flurförderzeughandel verzeichnete im zweiten Quartal 2004 eine uneinheitliche Nachfrage- und Umsatzsituation. Beim Konjunkturtest des Bundesverbandes meldeten 40 % der teilnehmenden Fachunternehmen Umsatzzuwächse im Quartalsvergleich und weitere 30 % verzeichneten gegenüber den Vergleichsmonaten des Vorjahres unveränderte Umsätze. Auf der anderen Seite mußten aber auch 30 % der Konjunkturtestteilnehmer Umsatzrückgänge hinnehmen.

Damit wurden die optimistischen Prognosewerte des letzten bbi-Konjunkturtests, bei dem nur 5 % der Branchenunternehmen Umsatzrückgänge für dieses Quartal prognostiziert hatten, verfehlt.

Positive Impulse für den Gesamtumsatz gingen nahezu ausschließlich von den originären Dienstleistungsbereichen der Unternehmen aus. Vor allem die Nachfrage nach Reparaturen und Teilen expandierte bei 75 % der Flurförderzeughändler. Aber auch die Geschäftsbereiche Gebrauchtmaschinen und Rental verzeichneten überwiegende Anteile an Umsatzzuwachsmeldungen. Die Vermietung von Gabelstaplern trug mit 40 % positiven und 50 % unverändert Meldungen ebenfalls zur Stabilisierung des Gesamtumsatzes bei.

Unterschiedlich verlief die Absatzentwicklung, wie schon im Vorquartal, bei den einzelnen abgefragten Produktgruppen. Positiv entwickelten sich batteriegetriebene Kontergewichtsstapler mit einer Tragkraft von bis zu 3 t, sowie deichselgeführte Hochhubwagen (Batterie), bei denen 40 % und mehr der Händler Umsatzzuwächse gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal meldeten. Höhere Anteile an Umsatzrückgangsmeldungen wurden dagegen bei verbrennungsmotorischen Gabelstaplern der Tragkraftklassen bis 2 t und über 5 t sowie batteriegetriebenen Schubmaststaplern mit einer Tragkraft über 3 t registriert.

Die Umsätze im laufenden Quartal werden sich nach Einschätzung von 60 % der Händler voraussichtlich auf dem Niveau des Vorjahres bewegen. Weitere 35 % der Konjunkturtestteilnehmer prognostizieren Umsatzzuwächse im dritten Quartal und nur noch 5 % gehen von Umsatzrückgängen in diesem Zeitraum aus.

Für die einzelnen Produktbereiche fällt die Prognose identisch aus. Umsatzzuwächse werden hauptsächlich wieder bei Reparaturen, Teilen, Rental und der Vermietung erwartet.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
21.08.2017

STILL GmbH

Karrierestart

50 neue Auszubildende haben im August ihre berufliche Zukunft beim Hamburger Intralogistikanbieter STILL begonnen. Im Rahmen eines „Welcome Days“ ...  MEHR
16.08.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Fair, sozial und solide für Mensch und Umwelt

Manuel Striebel ist Geschäftsführer bei der gleichnamigen Striebel Textil GmbH. Das Unternehmen ist Textilverwerter, Spezialist bei der Unterstützung ...  MEHR
14.08.2017

UniCarriers Germany GmbH

Zuverlässige Produktionsversorgung im Dreischichtbetrieb

Von der kleinen Schraube bis zum großen extrudierten Rohr, von der Europalette bis zum Ladungsträger in Sondergröße: Im Logistikzentrum der ...  MEHR
10.08.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Markenpartnerschaft mit MotoGP TM

Als designierter Staplerlieferant für die MotoGPTM, die FIM MotoGP Weltmeisterschaft, wird Yale 2017 in Zusammenarbeit mit lokalen Händlern für sechs ...  MEHR
08.08.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Jungheinrich und Mitsubishi Caterpillar eröffnen neues Werk in Amerika

Die Jungheinrich Lift Truck Corp. und Mitsubishi Caterpillar Forklift America Inc. (MCFA) haben am 1. August 2017 das erste Werk ihres Joint ...  MEHR
04.08.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

25 Jahre Fronius Deutschland

Die Fronius Deutschland GmbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Die Tochtergesellschaft der österreichischen Fronius International GmbH ...  MEHR
01.08.2017

Linde Material Handling GmbH

Neues Expertenteam für Intralogistiklösungen

Am 1. September 2017 tritt Markus Schmermund (49) bei Linde Material Handling die neu geschaffene Position des Vice President Intralogistic Solutions ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ