flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Continental
Online-Umfrage zum Thema „Energieeffizienz-Benchmarking für Logistikzentren“Archiv
Online-Umfrage zum Thema „Energieeffizienz-Benchmarking für Logistikzentren“
Im Rahmen des Forschungsprojekts „Das CO2-neutrale Logistikzentrum – Entwicklung von ganzheitlichen Handlungsempfehlungen für energieeffiziente Logistikzentren“ führt die technische Universität München eine Online-Umfrage in der Logistikbranche durch.

Das Ziel ist die Entwicklung von Energiekennzahlen für unterschiedliche Arten von Logistikzentren. Durch einen Vergleich dieser Energiekennzahlen könnten die vielfältigen Akteure rund um ein Logistikzentrum schnell Rückschlüsse auf die Energieeffizienz ziehen und somit bestehende Potenziale im Logistikzentrum einfacher erkennen.

Die Umfrage wird bis April 2013 durchgeführt, der Fokus richtet sich auf Nutzer, Mieter und Betreiber von Logistikzentren aus Industrie, Handel und Dienstleistung. Teilnehmern werden die aufbereiteten Ergebnisse mit grundlegenden Handlungsempfehlungen zur Steigerung der Energieeffizienz und Senkung der CO2-Emmisionen für unterschiedliche Varianten von Logistikzentren zur Verfügung gestellt.

Die Daten der Teilnehmer werden nach Angaben des fml - Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik der TU München, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Auswertung erfolge anonym, zentrale Ergebnise werden zu Publikationszwecken verwendet. Unabhängig vom Fragebogen besteht die Möglichkeit, am Ende der Online-Befragung Kontaktdaten zum Erhalt der Befragungsergebnisse zu hinterlegen.

Die Unternehmensbefragung wird am Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik und am Lehrstuhl für Bauklimatik und Haustechnik an der Technischen Universität München im Rahmen des IGF-Vorhaben 398 ZN der Forschungsvereinigung Intralogistik/Fördertechnik und Logistiksysteme e.V. (FG IFL) durchgeführt und über die AiF im Rahmen des Programms zur Förderung der industriellen Gemeinschaftsforschung und -entwicklung (IGF) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Teilnahme an der Befragung unter folgenden Links:

ww3.unipark.de/uc/freis_Technische_Universit__t_M_/fe8a/

oder

fml.mw.tum.de

Grafik: fml - Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik, Technische Universität München
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
26.09.2017

STILL GmbH

Ergonomische Langstreckenläufer

Nach Markteinführung der neuen Stand-Niederhub- und Stand-Hochhubwagen der Baureihe SXH 20 und SXD 20 im letzten Jahr präsentiert STILL jetzt ...  MEHR
22.09.2017

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Starke Verbindung

Mit dem Zusammenwachsen von BT und Toyota Gabelstapler zu Toyota Material Handling Deutschland vor zehn Jahren hat für das Unternehmen eine ...  MEHR
19.09.2017

Linde Material Handling GmbH

Die besten Staplerprofis

Beim 13. StaplerCup, den Deutschen Meisterschaften im Staplerfahren, hatten sich aus über 2.000 Teilnehmern der Regionalmeisterschaften 64 Starter ...  MEHR
15.09.2017

Continental Reifen Deutschland GmbH

Weltmeister-Feeling auf Continental Reifen

Seit vielen Jahren unterstützt Continental als Partner und seit drei Jahren auch als offizieller Sponsor das StaplerCup Finale der internationalen ...  MEHR
12.09.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Unter Strom

Eines muss vorweg gesagt werden: Der Mann steht auf Strom. Nicht, weil die Firma, die er leitet, ihr Geld im weitesten Sinne mit Stromleitungen ...  MEHR
11.09.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Energieeffizient und produktiv

Um Kosten zu sparen, legen Betreiber von Staplerflotten ihr Augenmerk verstärkt auf den Energieverbrauch ihrer Fahrzeuge. Selbst kleine Einsparungen ...  MEHR
09.09.2017

efatec GmbH

efatec PushBuddy: Schieben von Lasten auf Rädern oder Schiene

Antrieb AC Motor 24V 2,2kW, Getriebeuntersetzung 1:57, Batterieversor- gung 2 x 12V 135Ah C20,Ladegerät 24V 15A, Bediendeichsel mit Totmann- ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ