flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de

Spezialmodell „Spacesaver“Archiv
Spezialmodell „Spacesaver“

Kompakte Abmessungen, hohe Tragfähigkeit – das sind die Eigenschaften der von Hyster angebotenen „Spacesaver' („Platzsparer“). Das Spezialmodell der Fortens-Serie eignet sich besonders für Einsätze, bei denen auf engem Raum hohe Lasten bewegt werden müssen. Erstmals präsentierte Zeppelin diese Geräte auf der CeMAT.

Platz ist teuer. Deshalb werden Lager heute in der Regel kompakt gebaut, wobei die Waren dementsprechend oft auf sehr engem Raum bewegt werden müssen. Eine besondere Herausforderung entsteht dann, wenn diese Lasten sehr schwer sind wie in der Papier- und Metallindustrie. Für Einsätze, bei denen Elektrostapler nicht mehr die notwendige Produktivität erbringen, bietet Hyster jetzt als Alternativlösung seine bekannte Fortens-Serie auch in der S-Version, der so genannten „Spacesaver“ Variante an. Besonderes Kennzeichen dieser Baureihe ist die robuste, aber dennoch kompakte Bauweise, die in Verbindung mit den kurzen Wenderadien und der leichtgängigen Servolenkung eine gute Ausnutzung der Lagerkapazitäten erlaubt und sich gleichzeitig aufgrund ihrer Leistungsstärke auch gut für das Schwerlast-Handling eignet. Darüber hinaus besitzen die mit Bandagenbereifung ausgestatteten, kraftvollen Geräte alle Eigenschaften der Fortens-Serie. Dank des patentierten Duramatch-Getriebes erfolgen nach Herstellerangaben auch abrupte Richtungswechsel weich und ruckfrei ohne Durchdrehen der Reifen, beim Lösen des Gaspedals bremst der Stapler automatisch mit einstellbarer Stärke. Auf Rampen zeigt er sicheres Standverhalten und auf längeren Fahrtstrecken soll der intelligente mechanische Antrieb eine optimale Kraftübertragung ohne Hitzeprobleme aufgrund des leistungsfähigen Kombikühlers gewährleisten.

Die Spacesaver werden mit Tragfähigkeiten von 2,0 bis 7,0 Tonnen angeboten - wahlweise mit Gas- oder Dieselmotor. Bei den Hubgerüsten stehen ein Zweifach-Hubgerüst mit begrenztem oder Vollfreihub zur Auswahl sowie das Dreifach-Hubgerüst mit Vollfreihub. Alle Hubgerüste ermöglichen eine gute Sicht, sind robust, sicher und die Hydraulik ist gut geschützt.

Die Fortens-Serie von Hyster umfasst in der Standard-Ausführung 13 Modelle mit Tragfähigkeiten von 1,6 bis 7 Tonnen. Die Getriebe-Entwicklung DuraMatch, hervorgegangen aus der größten F&E-Investition des Mutterkonzerns, der NACCO Materials Handling Group, kombiniert erstmals die Vorteile des Hydrostaten mit denen des hydrodynamischen Wandlers.

www.zeppelin.com
Bilder: Zeppelin
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
21.06.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Neues Service-Tool T-Stream

Globale Trends wie E-Commerce und Digitalisierung verändern die Intralogistik rasant. Eine hohe Auslastung ist gefragt. Toyota Material Handling ...  MEHR
18.06.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Optimale Performance bei minimalem Stromverbrauch

In der Produktionslogistik setzt Lebensmittel-Hersteller FELIX Austria seit Jahren immer mehr auf batteriebetriebene Flurförderzeuge. Schritt für ...  MEHR
14.06.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Lithium-Ionen-Großauftrag

Der mexikanische Logistikdienstleister Seglo Logistics, eine Tochter der Wolfsburger Schnellecke Gruppe, hat bei Jungheinrich 19 Schubmaststapler vom ...  MEHR
12.06.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Conti und Toyota starten Kooperation

Continental und Toyota Material Handling schließen sich nach Unternehmensangaben zusammen: Alle Traigo80 Gabelstapler, die seit dem 01. April 2018 ...  MEHR
08.06.2018

UniCarriers Germany GmbH

Wechsel an der Spitze

Führungswechsel bei der UniCarriers Europe AB mit Hauptsitz im schwedischen Mölnlycke: Als neuer Präsident verantwortet Masashi Takamatsu seit dem 1. ...  MEHR
06.06.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Yale erweitert Schlepperproduktreihe

Yale Europe Materials Handling erweitert seine Schlepperproduktreihe um zwei neue Modelle mit höheren Zuglasten. Der Yale® 3-Rad-Schlepper MT70 und ...  MEHR
05.06.2018

Linde Material Handling GmbH

Innovation zum Ausgleich von Bodenunebenheiten

Die Neuentwicklung des hochreaktiven Assistenzsystems Active Stability Control (ASC) von Linde Material Handling soll Schmalganggeräte künftig ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ