flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
BAE
Studie: Intralogistik in der WirtschaftskriseArchiv
Studie: Intralogistik in der Wirtschaftskrise
Wie hat sich die Logistik-Branche durch die Krise verändert? Mit welchen Auswirkungen und Trends ist für 2010 zu rechnen? Und haben sich die Erwartungen und Befürchtungen für 2009 bestätigt? Antworten auf all diese Fragen sucht die IWL AG in einer aktuellen Studie.

Ein Jahr nach der ersten Umfrage zur Krise analysieren die Ulmer Logistikberater erneut die aktuelle wirtschaftliche Situation im Bereich Intralogistik, die Anfang März 2010 auf der LogiMAT in Stuttgart vorgestellt wird. „Ziel der Studie ist es, die durch die Wirtschaftskrise veränderten Marktbedingungen zu erfassen, aktuelle Tendenzen und Trends abzuschätzen und neue Herausforderungen aufzuzeigen“, erklärt Ralph Ehmann, Geschäftsführer der IWL AG.

Anwender, Hersteller, Dienstleister, Berater und Planer aus der Intralogistik sind seit Mitte Januar 2010 eingeladen, sich an der webbasierten Umfrage unter www.wmsfinder.com/logistikumfrage/index.php?sid=52448&lang=de/ zu beteiligen.

Im Rahmen der ersten Krisenstudie Anfang 2009 erwarteten lediglich 75 Prozent der Befragten aus dem mittleren und oberen Management deutliche Auswirkungen der Krise auf die deutsche Wirtschaft. Gerade Intralogistikhersteller verspürten zunächst wenig Veränderung. „Wir gehen davon aus, dass zu diesem Zeitpunkt noch Akquisitionen aus dem Vorjahr bestanden und die Krise manche Unternehmen erst jetzt, mit bis zu einem Jahr Verzögerung, erreichen wird“, unterstreicht Ehmann. Logistikdienstleister hingegen verzeichneten bereits zu Beginn der Krise Auftragsstornierungen, Zahlungsverzögerungen und den Verzicht auf Neuinvestitionen. Als Krisen-Trends identifizierten die Befragten damals Maßnahmen zur Kostenreduzierung, Outsourcing und verstärkte Vertriebsmaßnahmen. „Die aktuelle Studie soll nun klären, inwieweit diese Erwartungen zutrafen und welche Trends für 2010 zu erwarten sind“, führt Ehmann aus.

Die Studienergebnisse und daraus resultierende Handlungsempfehlungen werden im Rahmen der LogiMAT 2010 Anfang März vorgestellt. Teilnehmer der Studie erhalten auf Wunsch ein kostenloses Management-Summary mit allen relevanten Informationen.

www.iwl.de
Bild: IWL
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
24.04.2017

Gebr. Frei GmbH & Co. KG

Ausgezeichnet

Die Jury hat entschieden: Gebrüder Frei hat mit der Armlehne BRAVA eine hervorragende Gestaltung geschaffen, was das Fachgremium des Red Dot Award: ...  MEHR
21.04.2017

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Lieferung auf dem „letzten“ Kilometer

In seinem dritten Toyota Logistik Design Wettbewerb (TLDC 2018) sucht Toyota Material Handling wieder vorausdenkende Impulsgeber unter europäischen ...  MEHR
18.04.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Doppelsieg im Doppelpack

Schon das zweite Jahr in Folge hat Jungheinrich den begehrten Red Dot Design Award gleich im Doppelpack gewonnen. In der Kategorie Fahrzeuge wurden ...  MEHR
13.04.2017

Linde Material Handling GmbH

200.000 individuell erfüllte Kundenwünsche

Mit einem Portfolio von aktuell 85 Flurförderzeug-Baureihen und mehr als 6.000 Ausstattungsvarianten bietet Linde Material Handling ein breites ...  MEHR
10.04.2017

industrie automation Energiesysteme AG

Bestleistung mit Lithium-Ionen-Energiesystem

Seit dem Jahr 2014 haben die Spezialisten für Traktionsladegeräte und Lithium-Ionen-Energiesysteme von industrie automation aus March bei Freiburg ...  MEHR
06.04.2017

MEYER GmbH

Für einen effizienten Warenumschlag

Großflächen- oder Hausgeräteklammern begleiten den Transport der überwiegend “Weißen Ware” von der Herstellung über die gesamte Logistikkette. Neben ...  MEHR
04.04.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Yale bringt Elektrostapler mit Lithium-Ionen-Batterien auf den Markt

Yale Europe Materials Handling wird künftig auch Gegengewichtstapler mit Lithium-Ionen-Batterie für den Wirtschaftsraum Europa, Naher Osten und ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ