flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Flott unterwegs im LagerArchiv
Flott unterwegs im Lager

Leistungsstark, dabei aber sparsam und umweltschonend – so kündigt Jungheinrich seinen neuen Elektrostapler an, der ab Herbst 2011 die Produktpalette erweitert. Die Deichselgeräte vom Typ EJC 214/216 werden im Produktionswerk Norderstedt gefertigt und wurden nach Herstellerangaben speziell für den leistungsintensiven Einsatz im Lager konzipiert.

Der 1,6 kW Fahrmotor ist ausgerüstet mit der neuesten Generation wartungsfreier Jungheinrich-Drehstromtechnik in 24 Volt. In Verbindung mit der eigens entwickelten Fahrzeugsteuerung erzielt das Fahrzeug laut Hersteller einen sehr hohen Wirkungsgrad, was ein Garant für besonders hohe Fahrleistungen bei einem entsprechend geringen Energieverbrauch sei. Hohe Resttragfähigkeiten resultieren in erster Linie aus der robusten Konstruktion des Fahrzeugs und der Verwendung eines Vierradfahrwerks, wie es heißt.

Durch den Einsatz eines elektronisch geregelten 3-kW-Hubmotor kann der Bediener des EJC 214/216 Lasten exakt und feinfühlig anheben. Dies kann vor allem das Einstapeln schwerer Paletten oder Gitterboxen in engen Regalgängen erleichtern.

Je nach Ausstattungsvariante können bis zu 1.600 Kilogramm transportiert werden. Eine optional verfügbare Proportionalhydraulik soll für ein sanftes und lastschonendes Absetzen der Ware im Regal oder auf dem Boden sorgen. Hierbei wird auf den letzten 300 Millimetern vor dem Absetzen der Last die Senkgeschwindigkeit automatisch reduziert.

Leichteres Arbeiten, erhöhte Sicherheit und deutlich mehr Effektivität beim Betrieb des neuen Deichselstaplers werden durch zahlreiche weitere Optionen versprochen. Besonders geringe Lenkkräfte beim Einsatz einer elektrischen Deichsellenkung können ein nahezu ermüdungsfreies Steuern des Gerätes möglich machen. Dies gelte insbesondere für den Schleichfahrtmodus, also dann, wenn der Bediener bei besonders engen Stellen mit senkrecht stehender Deichsel rangieren muss, wie Stefan Hirt, Leiter des Produktmanagements Deichselstapler bei Jungheinrich erläutert. Eine lange Sicherheitsdeichsel soll zudem in Verbindung mit der geschlossenen Fahrzeugkontur für ein hohes Maß an Sicherheit sorgen.

Umschlagssteigerung beim Auslagern

Mittels des Moduls „LiftPlus“ kann den Herstellerangaben zufolge zukünftig insbesondere das Ausstapeln wesentlich beschleunigt werden. Der Einsatz dieser Option soll die Hubgeschwindigkeiten ohne Last bis zu 80 Prozent erhöhen. Erste Messungen hätten ergeben, dass beim Heben der Gabeln auf Höhen von über fünf Meter etwa zehn Sekunden Zeit pro Hubvorgang gewonnen werden kann. Für die Zukunft hieße das, beim Auslagern von Ware aus großen Hubhöhen mittels Einzelspiel eine deutliche Umschlagssteigerung erreichen zu können.

www.jungheinrich.de
Bilder: Jungheinrich
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.08.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Fair, sozial und solide für Mensch und Umwelt

Manuel Striebel ist Geschäftsführer bei der gleichnamigen Striebel Textil GmbH. Das Unternehmen ist Textilverwerter, Spezialist bei der Unterstützung ...  MEHR
14.08.2017

UniCarriers Germany GmbH

Zuverlässige Produktionsversorgung im Dreischichtbetrieb

Von der kleinen Schraube bis zum großen extrudierten Rohr, von der Europalette bis zum Ladungsträger in Sondergröße: Im Logistikzentrum der ...  MEHR
10.08.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Markenpartnerschaft mit MotoGP TM

Als designierter Staplerlieferant für die MotoGPTM, die FIM MotoGP Weltmeisterschaft, wird Yale 2017 in Zusammenarbeit mit lokalen Händlern für sechs ...  MEHR
08.08.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Jungheinrich und Mitsubishi Caterpillar eröffnen neues Werk in Amerika

Die Jungheinrich Lift Truck Corp. und Mitsubishi Caterpillar Forklift America Inc. (MCFA) haben am 1. August 2017 das erste Werk ihres Joint ...  MEHR
04.08.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

25 Jahre Fronius Deutschland

Die Fronius Deutschland GmbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Die Tochtergesellschaft der österreichischen Fronius International GmbH ...  MEHR
01.08.2017

Linde Material Handling GmbH

Neues Expertenteam für Intralogistiklösungen

Am 1. September 2017 tritt Markus Schmermund (49) bei Linde Material Handling die neu geschaffene Position des Vice President Intralogistic Solutions ...  MEHR
27.07.2017

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Einfach intuitiv

Mit den kompakten Leichtgewichten BT Levio LWE130 und BT Staxio HWE100 bietet Toyota eine Alternative zum klassischen Handhubwagen. Die Mitgänger ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ