flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Jungheinrich
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++ CeMAT & transport logistic+++ Überarbeitetes Konzept. Die Deutsche Messe AG und die Messe München International setzen ihre Kooperation im Bereich Logistik fort und unterstützen sich eigenen Angaben zufolge gegenseitig bei der Ausrichtung der beiden Messen CeMAT und transport logistic. Wie es heißt, wollen beide Messegesellschaften nach einem erfolgreichen Aufschlag der CeMAT@transport logistic 2013 in München sowie dem guten Verlauf der transport logistic@CeMAT 2014 in Hannover der Intralogistik-Branche nun ein überarbeitetes Konzept für die kommende Messe in München präsentieren. „Wir haben im vergangenen Jahr sehr viele Gespräche mit unseren Kunden geführt und sind aufgrund der zur CeMAT@transport logistic 2013 gemachten Erfahrungen gemeinsam zu dem Schluss gekommen, dass wir den Bereich Intralogistik künftig dezentral in die Hallen der transport logistic integrieren werden“, sagt Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG. Die Platzierung in den besucherstarken Hallen für Dienstleistungen, Logistik und Systeme des Güterverkehrs biete den Intralogistik-Ausstellern deutlich mehr Kontaktmöglichkeiten mit neuen Zielgruppen. Auch schaffe die enge Verknüpfung zwischen Logistik und Intralogistik Synergieeffekte.

Im Jahr 2013 beteiligten sich nach eigenen Angaben 125 Unternehmen an der Veranstaltung CeMAT@transport logistic. Eugen Egetenmeir, Geschäftsführer der Messe München, geht davon aus, dass sich diese Zahl 2015 noch steigern lässt. Die Zusammenarbeit zwischen München und Hannover habe sich bewährt und die Intralogistik sei ein wichtiger Teil der Wertschöpfungskette. Das neue Aufplanungskonzept soll das unterstreichen.

Die transport logistic, internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, findet vom 5. bis 8. Mai 2015 auf dem Gelände der Messe München statt.


10/2014
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
20.10.2017

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Neuer Chairman

Terry Unnai ist neuer Chairman im internationalen Material Handling Geschäft von Toyota Material Handling Europe. Er übernimmt die Aufgabe von Norio ...  MEHR
17.10.2017

STILL GmbH

Ausbau von Dienstleistungen

Das Geschäft mit Flurförderzeugen besteht längst nicht mehr nur aus dem Verkauf von Neufahrzeugen. Umfangreiche Dienst- und Serviceleistungen rund um ...  MEHR
12.10.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Erfolgreicher Einstieg

Dank des Kurzzeitmiet-Programms von Yale sind Yale Europe Materials Handling und MotoGP™ Unternehmensangaben zufolge erfolgreich in ihre neue ...  MEHR
10.10.2017

Linde Material Handling GmbH

Weitere Lithium-Ionen-Technik am Start

Bis zum Ende des Jahres plant Linde sein Portfolio an Flurförderzeugen mit Lithium-Ionen-Batterie weiter kräftig aufzustocken. Nach Herstellerangaben ...  MEHR
06.10.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Mehr Energie in jeder Batterie

Energieeffizienz ist im Basler Logistikzentrum der Rhenus Contract Logistics AG oberstes Ziel: Der Standort ist nicht nur nach ISO 14001 ...  MEHR
04.10.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Lithium-Ionen-Großauftrag

Mit mehr als 1.000 Lithium-Ionen-Fahrzeugen hat der Intralogistikkonzern Jungheinrich eigenen Angaben zufolge den größten Auftrag für Flurförderzeuge ...  MEHR
28.09.2017

efatec GmbH

Elektro Schlepper für LKW-Trailer-Handling

LKW-Auflieger und LKW-Anhänger lassen sich gewöhnlich nur mit einem LKW bewegen. Das erschwert das Handling auf begrenztem Raum und ist nur möglich, ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ