flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++KION Group+++Erfolgreicher Neunmonatszeitraum 2013.

• Umsatz erreicht in neun Monaten Vorjahresniveau
• Auftragseingang: Anteil der Neufahrzeug-Bestellungen aus Wachstumsmärkten legt weiter zu

Der Weltmarkt für Neufahrzeuge übertraf in den ersten neun Monaten des Jahres mit rund 753.900 Einheiten das hohe Niveau des Vorjahreszeitraums (plus 5,0 Prozent). Zugpferde waren, neben den USA, vor allem erneut die Wachstumsmärkte China, Osteuropa und Brasilien. In Westeuropa habe sich der leichte Negativ-Trend indes auch im dritten Quartal fortgesetzt: Die Nachfrage sank im Neunmonatszeitraum auf rund 190.400 Einheiten (minus 2,8 Prozent). Demgegenüber zog der Bedarf in Asien (ohne Japan) auf rund 248.900 Einheiten (plus 9,2 Prozent) an. Der osteuropäische Markt legte auf 43.400 Fahrzeuge (plus 5,9 Prozent) zu, der lateinamerikanische auf 39.300 (plus 10,2 Prozent). In Nordamerika wurden rund 147.000 Einheiten nachgefragt (plus 11,2 Prozent).

Trotz Belastungen durch die Marktschwäche in Westeuropa - nach wie vor Kernmarkt der KION Group - erreichte das Neugeschäft eigenen Angaben zufolge mit rund 105.900 Fahrzeugen das hohe Niveau der ersten neun Monate 2012 (Q1 - Q3 2012: rund 107.000 Fahrzeuge). Im dritten Quartal lag es mit 32.100 Fahrzeugen leicht über dem Vorjahreswert. Der wertmäßige Auftragseingang belief sich zum Ende der ersten neun Monate dieses Jahres auf 3,297 Mrd. Euro, wozu das dritte Quartal 1,046 Mrd. Euro und damit in Höhe des Vorjahres beitrug.

Der Konzernumsatz erhöhte sich im Berichtszeitraum um 0,3 Prozent auf rund 3,317 Mrd. Euro (Vorjahresvergleich bereinigt um das Hydraulik-Geschäft). Der Umsatz im Neugeschäft erreichte in etwa das hohe Niveau des Vorjahreszeitraums.

Das Konzernergebnis legte in den ersten neun Monaten 2013 auf 81,3 Mio. Euro zu, nach 34,6 Mio. Euro im selben Zeitraum des Vorjahres.

Ausblick: Leichte Markterholung - Ergebnisprognose bestätigt

Nachdem der Weltmarkt für Flurförderzeuge auf Neunmonatssicht, gestützt von der starken Nachfrage in China und den USA, weiter angezogen hat und um rund 5,0 Prozent gewachsen ist, rechnet die KION Group für das Gesamtjahr 2013 weltweit mit einer leichten Erholung der Nachfrage im Vergleich zu 2012. Für Westeuropa wird eine annähernd stabile Nachfrage erwartet.


11/2013
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
25.04.2018

Linde Material Handling GmbH

Autonome Lagerversorgung

Linde Material Handling erweitert sein Robotik-Portfolio um den autonomen Schubmaststapler R-MATIC. Das Lagertechnikgerät transportiert palettierte ...  MEHR
23.04.2018

Banner GmbH

Maximale Energieeffizienz

Die innovative und nachhaltige Banner SELECT Ladetechnik mit Active Inverter Technologie sowie ein hochwertiges Batteriespektrum und umfassende ...  MEHR
23.04.2018

CESAB Deutschland GmbH

Flurförderzeuge einmal anders

Statt Gabelstaplern und Co. rückt Cesab, italienischer Hersteller von Flurförderzeugen und Lagertechnikgeräten, Menschen und Beziehungen in den ...  MEHR
20.04.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Für einen effizienten und sicheren Materialfluss

Das Technologieunternehmen Continental stellt zur diesjährigen Hannover-Messe die Herausforderungen der wachsenden Logistikketten in den Fokus. Das ...  MEHR
18.04.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Intralogistik-Kosten konsequent optimieren

Ob klassische Bleibatterien, Lithium-Ionen-Akkus oder Brennstoffzellen: Fronius berät und unterstützt Flurförderzeug-Betreiber dabei, die ...  MEHR
16.04.2018

STILL GmbH

Überzeugene Flottenmanagement-Lösungen

Das Thema Flottenmanagement wird für eine effiziente Lagerlogistik immer wichtiger. Auf der CeMAT 2018 in Hannover unterstreicht die Hamburger STILL ...  MEHR
13.04.2018

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Die nächste Stufe von Industrie 4.0

Die Fabrik der Zukunft ist digital und vernetzt - und sie ist heute schon teilweise Realität. Auf der CeMAT in Hannover zeigt HOPPECKE vernetzte ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ