flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
ENZYKLOPÄDIE: Gerätegruppen und GerätekategorienEnzyklopädie
ENZYKLOPÄDIE: Gerätegruppen und Gerätekategorien
Die Richtlinie 94/9/EG unterscheidet explosionsgeschützte Geräte in zwei wichtige Gerätegruppen.

Die Gerätegruppe 1 gilt für Geräte zur Verwendung in Untertagebetrieben von Bergwerken sowie deren Übertageanlagen, die durch Grubengas und/oder brennbare Stäube gefährdet werden können.

Gerätegruppe II gilt für Geräte zur Verwendung in den übrigen Bereichen, die durch eine explosionsfähige Atmosphäre gefährdet werden können.

Folglich sind in allen Prozessanlagen oder Lagern, die nicht direkt dem Bergbau zugeordnet werden, Geräte der Gerätegruppe II zu verwenden.

Die Geräte der Gerätegruppe II werden hinsichtlich ihrer Zündquellenfreiheit in Gerätekategorien unterteilt.
Nach der Richtlinie 94/9/EG sind Geräte der Gerätekategorie 1 konstruktiv so gestaltet, dass sie in Übereinstimmung mit den vom Hersteller angegebenen Kenngrößen betrieben werden können und ein sehr hohes Maß an Sicherheit gewährleisten.
Geräte der Gerätekategorie 2 sind konstruktiv so gestaltet, dass sie in Übereinstimmung mit den vom Hersteller angegebenen Kenngrößen betrieben werden können und ein hohes Maß an Sicherheit gewährleisten und Geräte der Gerätekategorie 3 sind konstruktiv so gestaltet, dass sie in Übereinstimmung mit den vom Hersteller angegebenen Kenngrößen betrieben werden können und ein Normalmaß an Sicherheit gewährleisten.
Diese Definitionen der Richtlinie 94/9/EG bedeuten, dass:

• Geräte der Gerätekategorie 3 betrieblich keine Zündquelle darstellen,
• Geräte der Gerätekategorie 2 darüber hinaus auch bei vorhersehbaren Betriebsstörungen keine Zündquelle darstellen und
• Geräte der Gerätekategorie 1 auch bei seltenen Betriebsstörungen keine Zündquelle darstellen.

Gerätekategorie nach der Richtlinie 94/9/EG und der Zonenfestlegung beim Betreiber ist der europäischen Richtlinie 1999/92/EG vom 16. Dezember 1999 zu entnehmen.

Nach Anhang II, Punkt B, dieser Richtlinie sind in den explosionsgefährdeten Bereichen folgende Kategorien von Geräten zu verwenden, sofern sie für Gase, Dämpfe, Nebel und/oder Stäube geeignet sind:

• In Zone 0 oder Zone 20: Geräte der Kategorie 1,
• In Zone 1 oder Zone 21: Geräte der Kategorie 1 oder der Kategorie 2
• In Zone 2 oder Zone 22: Geräte der Kategorie 1 oder der Kategorie 2 oder der Kategorie 3.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
20.07.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

25 Jahre MCFE

MCFE, Mitsubishi Caterpillar Forklift Europe, wird ein Vierteljahrhundert alt. Vor 25 Jahren, am 23. Juni 1992, nahm MCFE die Arbeit in Almere (NL) ...  MEHR
17.07.2017

STILL GmbH

Ehrung als Innovationsführer im Mittelstand

Robotik und Digitalisierung sind derzeit die großen Themen in der Maschinenbaubranche. Für die STILL GmbH stehen sie schon länger auf der ...  MEHR
13.07.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

50 Jahre Produktion in Norderstedt

Seit 1967 produziert der Hamburger Intralogistikexperte Jungheinrich im Stadtteil Friedrichsgabe im schleswig-holsteinischen Norderstedt ...  MEHR
11.07.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Routenzüge für einen intelligenten und zügigen Materialtransport

Aufbauend auf den über Jahre gesammelten Erfahrungen mit Kunden aus der Automobilindustrie führt Yale Europe Materials Handling das flexible, ...  MEHR
06.07.2017

Linde Material Handling GmbH

„Best Brand Flurförderzeuge“

Wieder eine wichtige Auszeichnung für Linde Material Handling. Der „Best Brand“-Award in der Kategorie Flurförderzeuge des ETM Verlags, der in ...  MEHR
03.07.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Kompakter Strom-Spar-Spezialist

Für kleinere Antriebsbatterien hat Fronius Perfect Charging mit dem Ladegerät Selectiva 2kW eine intelligente und wirtschaftliche Lösung im ...  MEHR
29.06.2017

CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG

Neues Trainingszentrum

Staplerhersteller Crown hat in Neufahrn bei München ein neues Trainingszentrum eröffnet und ist mit seinem Demonstrated PerformanceTM (DP) Service ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ