flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
ENZYKLOPÄDIE: ArbeitsgangbreiteEnzyklopädie
ENZYKLOPÄDIE: Arbeitsgangbreite
Die Arbeitsgangbreite ist die Wegbreite, die das Flurförderzeug im Lager zwischen den Regalen oder zwischen den gestapelten Gütern (Container, Paletten, Kisten) benötigt, um alle vorgesehenen Funktionen – Fahren, Ein- und Ausstapeln, Heben und Senken – ausführen zu können. Die Arbeitsgangbreite beeinflusst direkt den Lagerflächennutzungsgrad. Je breiter die Fahrwege, desto weniger Lagerfläche steht auf einer vorgegebenen Fläche zur Verfügung. (↑Verkehrswege) Die benötigte Arbeitsgangbreite hängt von der Bauart des Flurförderzeugs und seiner Größe ab. Die Arbeitsgangbreite ist bei Gegengewichts- und Schubmaststaplern anders zu berechnen als bei Seiten-, Dreiseiten-, Quer- und Vierwegegabelstaplern. Direkten Einfluss auf die Gangbreite hat auch die Tragfähigkeit des jeweils eingesetzten Gerätes. Aus Konstruktions- und Standsicherheitsgründen sind Flurförderzeuge mit größerer Nenntragfähigkeit breiter. Bei Gegengewichtgabelstaplern spielt der vordere Überhang – das ↑ X-Maß, das den Abstand von der Mitte der Vorderachse bis zum Gabelrücken angibt – eine Rolle: Je kleiner der vordere Überhang ist, der unter anderem vom Durchmesser der Vorderräder abhängt, umso geringer kann die Arbeitsgangbreite ausfallen. Gegengewichtgabelstapler müssen zum Ein- und Ausstapeln im Gang um 90 Grad drehen und brauchen entsprechend große Arbeitsgangbreiten. Seiten-, Dreiseiten-, Quer- und Vierwegestapler drehen im Gang nicht und kommen mit weniger Arbeitsgangbreite aus.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
22.09.2017

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Starke Verbindung

Mit dem Zusammenwachsen von BT und Toyota Gabelstapler zu Toyota Material Handling Deutschland vor zehn Jahren hat für das Unternehmen eine ...  MEHR
19.09.2017

Linde Material Handling GmbH

Die besten Staplerprofis

Beim 13. StaplerCup, den Deutschen Meisterschaften im Staplerfahren, hatten sich aus über 2.000 Teilnehmern der Regionalmeisterschaften 64 Starter ...  MEHR
15.09.2017

Continental Reifen Deutschland GmbH

Weltmeister-Feeling auf Continental Reifen

Seit vielen Jahren unterstützt Continental als Partner und seit drei Jahren auch als offizieller Sponsor das StaplerCup Finale der internationalen ...  MEHR
12.09.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Unter Strom

Eines muss vorweg gesagt werden: Der Mann steht auf Strom. Nicht, weil die Firma, die er leitet, ihr Geld im weitesten Sinne mit Stromleitungen ...  MEHR
11.09.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Energieeffizient und produktiv

Um Kosten zu sparen, legen Betreiber von Staplerflotten ihr Augenmerk verstärkt auf den Energieverbrauch ihrer Fahrzeuge. Selbst kleine Einsparungen ...  MEHR
09.09.2017

efatec GmbH

efatec PushBuddy: Schieben von Lasten auf Rädern oder Schiene

Antrieb AC Motor 24V 2,2kW, Getriebeuntersetzung 1:57, Batterieversor- gung 2 x 12V 135Ah C20,Ladegerät 24V 15A, Bediendeichsel mit Totmann- ...  MEHR
05.09.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausbildung von Fachkräften

Am 1. September 2017 hat für 20 Jugendliche die Ausbildung bei Jungheinrich begonnen. In einer eigens angesetzten Feierstunde von der ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ