flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Banner Batterien
ENZYKLOPÄDIE: Zulassung explosionsgeschützter FlurförderzeugeEnzyklopädie
ENZYKLOPÄDIE: Zulassung explosionsgeschützter Flurförderzeuge
Explosionsgeschützte Flurförderzeuge müssen als solche geprüft und bescheinigt sein. Eine Prüfbescheinigung nach bisherigem nationalem Recht konnte man erhalten von der Physikalisch Technischen Bundesanstalt in Braunschweig, der Bergbau-Versuchsstrecke in Dortmund-Herne oder einer sonstigen Prüfstelle, die nach Artikel 14 der Richtlinie 76/117 der EG-Kommission zugelassen ist.
Seit dem 19. Dezember 1996 müssen explosionsgeschützte Flurförderzeuge entsprechend der neuen europäischen Richtlinie 94/9/EG, die durch die 11. Verordnung zum Gerätesicherheitsgesetz in nationales Recht überführt worden ist, konstruiert, geprüft und in Verkehr gebracht werden.

Danach sind die elektrischen Geräte und Komponenten sowie der Dieselmotor eines Flurförderzeuges der Gerätekategorie 2, die für den Einsatz in Zone 1 oder 21 geeignet sind, durch eine benannte Prüfstelle zu beurteilen, die für diese Geräte und Komponenten EG-Baumusterprüfbescheinigungen ausstellt.

Für die nicht-elektrischen Komponenten eines Flurförderzeuges der Gerätekategorie 2 sowie für das Gesamtgerät ist hingegen eine Herstellererklärung ausreichend.

Ebenso ist für ein Flurförderzeug der Gerätekategorie 3, die geeignet sind für den Einsatz in Zone 2 oder 22, sowohl für die Komponenten (elektrische oder nicht-elektrische) als auch für das Gesamtgerät eine Herstellererklärung ausreichend.

Nähere Einzelheiten sind der Richtlinie 94/9/EG zu entnehmen.

Aufgrund der Vielzahl und Schwierigkeit der vorzunehmenden Versuche und Prüfungen ist der Erwerb einer EG-Baumusterprüfbescheinigung eine langwierige Angelegenheit.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
23.05.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Detlef Wichert neuer Geschäftsführer

Seit dem 1. Mai 2017 ist Detlef Wichert neuer Geschäftsführer der Zweigniederlassung Mitsubishi Gabelstapler und verantwortet von Duisburg aus die ...  MEHR
19.05.2017

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Erweitertes Automatisierungsangebot

Unter dem Namen „Natural Navigation“ hat Toyota Material Handling eine neue Navigationslösung für automatisierte Flurförderzeuge im Programm. Diese ...  MEHR
16.05.2017

CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG

Historische Marke

Für seine Gabelstapler hat Crown seit 1962 über 100 Industriedesignpreise erhalten. Neu hinzugekommen sind GOOD DESIGN TM Awards für die SC 6000 ...  MEHR
12.05.2017

Kaup GmbH & Co. KG

Niederlassung in Australien

Mit der Australia Pty Ltd (ATTOLLO) hat Anbaugerätehersteller KAUP seine zwölfte Auslandsniederlassung gegründet. Das Unternehmen hat seinen ...  MEHR
10.05.2017

Linde Material Handling GmbH

Generationswechsel bei Schnellläufern

Fahrerstand- und Fahrersitzhubwagen, im Fachjargon auch Schnellläufer genannt, sind unentbehrliche Helfer bei internen Streckentransporten, ...  MEHR
08.05.2017

CLARK Europe GmbH

Jubiläumsedition

“One Purpose. One Brand. One Legacy. One Century.“ Unter diesem Motto tritt CLARK als Erfinder des Gabelstaplers im Jahr 2017 auf den Markt. Was ...  MEHR
05.05.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Adam Hall Group erweitert zentrales Logistikzentrum mit Jungheinrich

Die Adam Hall Group bietet eine große Palette von professionellen Audio- und Lichttechnologien sowie Bühnenequipment und Flightcase Hardware. Da das ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ