flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
ENZYKLOPÄDIE: FahrgeschwindigkeitEnzyklopädie
ENZYKLOPÄDIE: Fahrgeschwindigkeit
Die Fahrgeschwindigkeit von Flurförderzeugen ist nach oben begrenzt, um die Kippgefahr zu verringern und die Sicherheit von Personen nicht zu gefährden. Die erlaubten maximalen Fahrgeschwindigkeiten hängen davon ab, ob es sich um Geräte mit Mitgängerbedienung, Fahrerstand oder Fahrersitz handelt. ↑ Höchstgeschwindigkeit

Flurförderzeuge mit Mitgängerbedienung, auch Geh-Geräte genannt, dürfen unbeladen und auf horizontalem Boden nicht schneller als sechs Kilometer in der Stunde fahren. Wenn sie nur eine einstufige Fahrsteuerung haben, beträgt die Höchstgeschwindigkeit vier Kilometer in der Stunde und die maximale Anfahrgeschwindigkeit 0,5 Meter in der Sekunde. Sie dürfen auch keine Hochhubeinrichtung haben.

Flurförderzeuge mit Fahrerstand dürfen mit Last auf der Ebene maximal 16 Kilometer in der Stunde Fahrgeschwindigkeit erreichen. Für Kommissionierstapler ist Kriechgeschwindigkeit (nicht mehr als 2,5 Kilometer in der Stunde) beim Überschreiten bestimmter Hubhöhen und bei bestimmten Operationen vorgeschrieben. Bei Flurförderzeugen mit Fahrersitz ist zwar keine bestimmte Höchst-Fahrgeschwindigkeit vorgeschrieben. Diese ergibt sich jedoch aus den Standsicherheitstest-Bestimmungen. Bei Gabelstaplern, die zum Transport von feuerflüssigen Massen eingesetzt werden, schreibt die Unfallverhütungsvorschrift Schrittgeschwindigkeit vor. Die Fahrgeschwindigkeit ist bei Elektrogabelstaplern in der Regel etwas geringer als bei Gabelstaplern mit verbrennungsmotorischem Antrieb. Höhere Geschwindigkeiten als 20 Kilometer in der Stunde sind nicht sinnvoll, besonders dann nicht, wenn die Erlaubnis zur Inbetriebnahme im Straßenverkehr nach der Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV) beantragt wird.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
20.02.2018

STILL GmbH

Kommissionierflotte im Rampenlicht

Mit einer der weltweit modernsten Kommissionierflotten bietet STILL seinen Kunden eine Variantenvielfalt, bei der Betreiber für nahezu jeden ...  MEHR
16.02.2018

efatec GmbH

Clevere Transportlösungen

Auf der LogiMAT in Stuttgart vom 13. bis 15. März 2018 präsentiert efatec den Fachbesuchern auf dem Messestand in Halle 9, Stand C21 einen Auszug ...  MEHR
14.02.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Einfach vernetzen

Toyota Material Handling präsentiert vom 13. bis 15. März 2018 smarte Lösungen zur Vernetzung der Intralogistik auf der LogiMAT 2018 in Halle 10 ...  MEHR
12.02.2018

Linde Material Handling GmbH

Fit für die Intralogistik von morgen

Es sind die vielen kontinuierlichen Innovationsschritte, die den Wandel hin zu digital gesteuerten und vernetzten Prozessen, autonomen Lösungen, ...  MEHR
09.02.2018

ICS International AG, IT-Logistik Systeme

Zukunftsfähige Technologien

Auf der LogiMAT 2018 stellt ICS erstmals das Echtzeit-Transportleitsystem ICS eTLS vor, das die positionsgenaue Transportmittel-Lokalisierung in der ...  MEHR
07.02.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Best in Intralogistics

Gleich viermal wurde Jungheinrich gestern Abend in Hannover mit dem Zertifikat „Best in Intralogistics“ ausgezeichnet....  MEHR
06.02.2018

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Präzision und Qualität

Die Firma Müller & Biermann, 1937 mitten im Ruhrpott gegründet, versteht sich auf die Verarbeitung von Metall. Und auf das Erkennen von Zeichen der ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Logimat 2018
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ