flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
UniCarriers auf der LogiMAT 2018Unternehmensnachrichten
Neue Variante der TX-Baureihe (06.03.2018)
UniCarriers Germany GmbH - UniCarriers hat die Ausstattung seiner Gegengewichtsstaplerserie TX erweitert. Die neuen Modelle des TX3 und TX4 mit beheizbarer Fahrerkabine präsentiert das Unternehmen erstmals auf der LogiMAT 2018 in Halle 9 an Stand D71. Mit den neuen Optionen sind die Elektrofahrzeuge ab sofort auch für den Außeneinsatz optimal ausgerüstet. Anwender können den Herstellerangaben zufolge darüber hinaus von einer hohen Ergonomie, einer einfachen Handhabung und dem geringen Energiebedarf der Stapler profitieren.
UniCarriers auf der LogiMAT in Halle 9, Stand D71.

UniCarriers auf der LogiMAT in Halle 9, Stand D71.
3 Grad Celsius und Regen und der LKW soll effizient und gleichzeitig bequem entladen werden? Bestens gerüstet für diese Aufgabe sind Anwender mit den neuen Modellen der TX-Elektrostaplerserie mit geschlossener und beheizbarer Kabine. Für hohen Fahrerkomfort ist die Kabine rundum gegen Schall und Kälte isoliert. Im Sinne des ProVision-Konzepts von UniCarriers ist das Chassis des TX für den Außeneinsatz zudem so konzipiert, dass es dem Fahrer eine optimale Rundumsicht ermöglichen soll – vergleichbar mit der der offenen Varianten ohne Kabine. Front- und Heckscheibe verfügen außerdem über ein Anti-Beschlag-System sowie eine Wischeranlage. In der Kabine selbst schaffen Details wie Kleiderhaken, LED-Leselampe und Dokumentenhalter gute Voraussetzungen für die übersichtliche Gestaltung des Arbeitsplatzes. Für besonders hohe Anforderungen im Außeneinsatz ist die Kabine zusätzlich zur Standardversion in einer Komfortvariante erhältlich, die unter anderem eine noch bessere Wärmedämmung bietet.

Effiziente Gesamtlösung

Das Design des TX verspricht nach Herstellerangaben nicht nur maximale Ergonomie, sondern auch eine hohe Umschlagleistung. So erreichen die Modelle mit drei Rädern (TX3) eine Fahrgeschwindigkeit von bis zu 16 km/h, die Varianten mit vier Rädern (TX4) sogar 17 km/h. Mit einer Tragfähigkeit von 1,25 bis 2 Tonnen und einer Hubhöhe von bis zu 7 Metern ist die TX-Serie für ein breites Aufgabenspektrum in Logistik und Industrie aufgestellt. Besonders punkten will die Baureihe außerdem mit ihrem niedrigen Energieverbrauch. Der TX3 mit 1,6 Tonnen Traglast kommt zum Beispiel mit 4,2 Kilowattstunden aus, wie es heißt. Damit gehört er nach eigenen Angaben zu einem der derzeit sparsamsten Elektrogegengewichtsstapler am Markt.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
25.04.2018

Linde Material Handling GmbH

Autonome Lagerversorgung

Linde Material Handling erweitert sein Robotik-Portfolio um den autonomen Schubmaststapler R-MATIC. Das Lagertechnikgerät transportiert palettierte ...  MEHR
23.04.2018

Banner GmbH

Maximale Energieeffizienz

Die innovative und nachhaltige Banner SELECT Ladetechnik mit Active Inverter Technologie sowie ein hochwertiges Batteriespektrum und umfassende ...  MEHR
23.04.2018

CESAB Deutschland GmbH

Flurförderzeuge einmal anders

Statt Gabelstaplern und Co. rückt Cesab, italienischer Hersteller von Flurförderzeugen und Lagertechnikgeräten, Menschen und Beziehungen in den ...  MEHR
20.04.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Für einen effizienten und sicheren Materialfluss

Das Technologieunternehmen Continental stellt zur diesjährigen Hannover-Messe die Herausforderungen der wachsenden Logistikketten in den Fokus. Das ...  MEHR
18.04.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Intralogistik-Kosten konsequent optimieren

Ob klassische Bleibatterien, Lithium-Ionen-Akkus oder Brennstoffzellen: Fronius berät und unterstützt Flurförderzeug-Betreiber dabei, die ...  MEHR
16.04.2018

STILL GmbH

Überzeugene Flottenmanagement-Lösungen

Das Thema Flottenmanagement wird für eine effiziente Lagerlogistik immer wichtiger. Auf der CeMAT 2018 in Hannover unterstreicht die Hamburger STILL ...  MEHR
13.04.2018

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Die nächste Stufe von Industrie 4.0

Die Fabrik der Zukunft ist digital und vernetzt - und sie ist heute schon teilweise Realität. Auf der CeMAT in Hannover zeigt HOPPECKE vernetzte ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ